14 lernlabkas14-plakat-v3.jpg   #LernLabKAS14                               OER Köln Camp.jpg    #OERkoeln14

Niccolò Machiavelli

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
(Weitergeleitet von Niccolo Machiavelli)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Niccolo Machiavelli, 1469 - 1527 (Florenz)

Niccolò Machiavelli

Inhaltsverzeichnis

Unterricht

Diskussionsfragen

  • In seinem Werk "Der Fürst" beschreibt Machiavelli Kunstmittel und -griffe zur Erlangung und Erhaltung der Macht. Nirgends in diesem Buch fällt der Begriff "Politik", denn mit dieser beschäftigt sich Machiavelli ausdrücklich in den Discorsi. Warum gilt der Fürst als politische Theorie und als Legitimation für eine bestimmte Art von "Politik"?
Daran anschließen könnte ein Vergleich der Politikbegriffe von Aristoteles, Machiavelli und Max Weber.


Online-Texte

auf der Seite außerdem Biographie, Reflexionen und Gedankenauszüge

Über Machiavelli

"In diesen Tagen, da in Berlin um die Macht gerungen wird, fällt sein Name häufig: Niccolò Machiavelli. Er gilt als Begründer einer Staatslehre, die Erfolg über Moral stellt. In seinem legendären Werk "Der Fürst" legitimiert er Brutalität und Lüge, Verrat und Mord als Mittel der Politik."

Siehe auch