Banner-EduCamp-Hattingen-2014.png

em Menschen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurstagebuch Lektion 1: Menschen Montag, 16. Januar 2006
Was ich getan habe:
  • Namenkette
  • Interviews
  • Über reiselustige Ruheständler und über Geldanlagen gesprochen
Worüber ich gelacht habe:
  • Über lustige Antworten auf verrückte Fragen
Der Satz des Tages:
Wir werden Tränen lachen!
Was für mich anstrengend war:
  • Wieder Lust auf Grammatikübungen zu haben
Worüber ich mich gefreut habe:
  • Über alte und neue Kollegen
Verfasser: Magda


Kurstagebuch Lektion 1: Menschen Freitag, 20. Januar 2006
Was ich getan habe:
  • Karl Mays Winnetou kurzgefasst
  • Adjektive: Eigenschaften, Gegenteile
  • Bildbeschreibung: fiktiver Lebenslauf
  • Kursteilnehmer-Profile
Worüber ich gelacht habe:
  • Über die Ergebnisse der Bildbeschreibungen
Der Satz des Tages:
Betriebsblind ist Routinetätigkeit, die offensichtliche Probleme oder Möglichkeiten versteckt. (Vielen Dank, Herr Nedin)
Was für mich anstrengend war:
  • Sprechen ist noch etwas schwer für mich (wegen der Grammatik, vielleicht).
Worüber ich mich gefreut habe:
  • Über unsere neue Wiki-Seite auf ZUM-Wiki. Ich hoffe, dass bald alle Kursteilehmer sich hier anmelden und etwas schreiben.
Verfasser: Magda


Kurstagebuch Lektion 1: Menschen Montag, 23. Januar 2006
Was ich getan habe:
  • Viele Übungen mit Adjektiven.
  • Körpersprache (--Magda)
  • Kurt Tucholsky - Das Ideal (--Magda)
  • Wir haben auch über Bücher gesprochen und wir dachten, wie wäre es, wenn wir ein Buch von alle diesen vom Kursbuch verschenken könnten.
Worüber ich gelacht habe:
  • Ich habe gelacht über komische Sachen, die wir gesagt haben.
Der Satz des Tages:
Satz des Tages? hmm...Jeden Abend soll man etwas lesen vor dem Ins-Bett-Gehen und Schlafen.
Was für mich anstrengend war:
  • Für mich war es keine anstrengende Sache.
Worüber ich mich gefreut habe:
  • Ich freute mich über noch einen neuen Kollegen.
Verfasser: Cristina


Kurstagebuch Lektion 1: Menschen Freitag, 27. Januar 2006
cakeGeburtstagskind: Amadeus Mozart
Was ich getan habe:
  • Mozartkugeln gekauft (--Magda) yummmy :D (--Cristina)
  • erfuhr mehr über Kurt Tucholsky
  • ich habe neue Wörter gelernt, wie das Heer, bzw. den Zungenbrecher unterstützungsberechtigten
  • ich habe darüber gesprochen, wie der ideale Deutschkurs unterrichtet sein würde.
authentisches Portrait, Greuze, Paris 1763
Worüber ich gelacht habe:
  • ich habe Einstein zu früh ermordet (mit 61 statt 76)
Der Satz des Tages:

Mozarts Tag kann auch süß sein! (Besonderer Dank gebührt Magda und Irina)

Was für mich anstrengend war:
  • es könnte sein, dass ich die Konjugation einiger Verben vergessen habe :)
Worüber ich mich gefreut habe:
  • über die Konversation am Ende des Kurses: jeder von uns hatte die Chance, seine Ideen und Vorschläge darzustellen.
Verfasser: Mihai

Zurück: Kurstagebuch M3
Wenn Sie Anmerkungen und Meinungen auf einer simpleren Seite schreiben wollen, können Sie diese HIER eingeben. Vielen Dank!

Siehe auch