Brief verbessern

Aus Digitale Schule Bayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lernpfad Sachlicher Brief:   Merkmale sachlicher Brief - Übungen - Verbesserung eines Briefes - Brief schreiben


Einen sachlichen Brief verbessern

Verbessere den nachfolgenden Brief, indem du dir die Vorlage (Pdf20.gif Download Vorlage) herunterlädst und anschließend korrigierst. Denke an die entsprechenden Kriterien!


Steffi Strahl                                                                                                             Windsbach, den 5.03.2009
Gartenweg 27
91575 Windsbach


Tourismusbüro Pottenstein
Forchheimer Straße 1
91278 Pottenstein



Bitte um Informationsmaterial



Sehr geehrte Damen und Herren,
stellvertretend für die Klasse 6a des Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums in Windsbach, bitte ich Sie zur Planung unseres Aufenthalts vom 22.06. bis 26.6.2009 im Schullandheim Pottenstein um Informationsmaterial.
Sie werden es nicht glauben, aber wir haben tatsächlich den ersten Preis in einem Grammatikwettbewerb gewonnen! Deshalb dürfen wir im Juni ins Schullandheim fahren! Wenn Katja nicht in letzter Minute noch eingefallen wäre, was ein Adverb ist, wäre es allerdings nichts mit unserem Sieg geworden! Aber es hat ja doch noch geklappt. Besonders interessieren würde uns, welche Sehenswürdigkeiten wir in Potten¬stein oder in der Nähe besichtigen könnten. Wir haben gehört, dass die Führungen durch die Teufelshöhle, die schon mehrere Millionen Jahre alt ist, sehr beeindruckend sind. Stimmt das? Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns auch darüber informieren könnten, welchen Aktivitäten wir nachgehen könnten. Kann man bei Ihnen wirklich Fossilien finden? Das wäre echt cool! Philipp Meier kennt sich damit aus und hat das behauptet.
Wir bedanken uns schon im Voraus für die Zusendung der Unterlagen!
Mit freundlichen Grüßen
Steffi Strahl



Eure Klasse hat bei einem Wettbewerb einen Schullandheimaufenthalt in Pottenstein, einer Stadt in der Fränkischen Schweiz, gewonnen. Steffi Strahl hat sich bereit erklärt, einen Brief an das Tourismusbüro der Stadt Pottenstein mit der Bitte um Informationsmaterial zu schicken. Weil sie sich sehr über den Sieg bei dem Wettbewerb gefreut hat, ist ihr Brief aber zu unsachlich und zu weitschweifig formuliert. Kannst du ihr helfen, den Brief zu verbessern? Streiche die Sätze durch, die unsachliche Formulierungen oder andere Merkmale enthalten, die nicht zu einem sachlichen Brief passen!

Steffi Strahl                                                                                                             Windsbach, den 5.03.2009
Gartenweg 27
91575 Windsbach

Tourismusbüro Pottenstein
Forchheimer Straße 1
91278 Pottenstein


Bitte um Informationsmaterial


Sehr geehrte Damen und Herren,
stellvertretend für die Klasse 6a des Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums in Windsbach, bitte ich Sie zur Planung unseres Aufenthalts vom 22.06. bis 26.6.2009 im Schullandheim Pottenstein um Informationsmaterial.
Sie werden es nicht glauben, aber wir haben tatsächlich den ersten Preis in einem Grammatikwettbewerb gewonnen! Deshalb dürfen wir im Juni ins Schullandheim fahren! Wenn Katja nicht in letzter Minute noch eingefallen wäre, was ein Adverb ist, wäre es allerdings nichts mit unserem Sieg geworden! Aber es hat ja doch noch geklappt. Besonders interessieren würde uns, welche Sehenswürdigkeiten wir in Potten¬stein oder in der Nähe besichtigen könnten. Wir haben gehört, dass die Führungen durch die Teufelshöhle, die schon mehrere Millionen Jahre alt ist, sehr beeindruckend sind. Stimmt das? Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns auch darüber informieren könnten, welchen Aktivitäten wir nachgehen könnten. Kann man bei Ihnen wirklich Fossilien finden? Das wäre echt cool! Philipp Meier kennt sich damit aus und hat das behauptet.
Wir bedanken uns schon im Voraus für die Zusendung der Unterlagen!

Mit freundlichen Grüßen

Steffi Strahl
→ weiter zu „Einen Brief schreiben“
Teile dieser Seite entstammen dem Lernzirkel "sachlicher Brief" von Regina Bürger.

Regina Bürger: Der sachliche Brief, in: deutsch.digital - Aufsatzerziehung für die Unterstufe Quelle


Regina Bürger und Alexandra Weber